Abiturjahrgänge 1958, 1968 und 1993 geehrt

In guter Tradition wurden an unserem diesjährigen Patronatsfest am Freitag, dem 9. Februar, die Abiturientinnen und Abiturienten der Abschlussjahrgänge 1958, 1968 und 1993 anlässlich ihres diamantenen, goldenen und silbernen Abiturjubiläums geehrt. Nach einem ökumenischen Gottesdienst der gesamten Schulgemeinde in der Aula überreichte Schulleiter Matthias Höhl in einer Feierstunde im E-Pavillon die Urkunden und zeigte historische Bilder, die unsere Gäste in ihre Schulzeit zurückversetzten. Im anschließenden Festakt in der Aula verdeutlichte unser Festredner Gerhard Möller, OB a.D. und Abiturient des Jahrganges 1968, die Bedeutung guter Bildung, bevor der Schulchor mit drei neuen Strophen unseres Rabanusliedes den Festtag beschloss.
Weiterlesen

| Pressebericht Fuldaer Zeitung (10.02.2018)
| Pressebericht Osthessennews (10.02.2018)
| Bildergalerie (Fotos: Christian Redweik)
| Bildergalerie zum Download (hochauflösend)

weiter zur Homepage