Anschrift NEU2019

 

 

Regisseure des eigenen Lebensweges

13.6.2019 | "In Ihnen selbst und in dem Rüstzeug, was Sie bei Ihren Eltern und in der Schule gelernt haben, liegt die persönliche Chance, sein Leben immer mehr in die eigenen Hände zu nehmen und erfüllend zu gestalten (...). Letztlich ist das nichts anderes, als was wir im Leitbild des Domgymnasiums anstreben: MenschSeinLernen." Mit diesen Worten verabschiedete Schulleiter Matthias Höhl die 39 Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrganges 2019.

Festlich umrahmt wurde die diesjährige Abiturientenverabschiedung von allen großen Ensembles des Domgymnasiums und auch die Abiturienten trugen zum musikalischen Rahmen mit einem solistischen Vortrag und dem gemeinsam gesungenen Rabanuslied Beeindruckendes bei. Nach der von Leyla Koc (Abitur 2008) gehaltenen Festrede fand auch Studienleiter Burkhard Croon rührende Worte, als er sich in seiner Funktion als Tutor an die Studienfahrt des Jahrganges nach Barcelona erinnerte. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze in der Presse.

| Bildergalerie (Fotos: Christian Redweik)
| Bilder hochauflösend

weiter zur Homepage