Geschichte

Als eine der ältesten Schulen Deutschlands pflegt die Rabanus-Maurus Schule die Verbundenheit mit der eigenen Schultradition.

Vor diesem Hintergrund liegt ein besonderes Augenmerk des Fachbereichs Geschichte auf der Regionalgeschichte. Hierzu zählen z.B. der Museumstag in der Sekundarstufe I, der schwerpunktmäßig Lokal- und regionalgeschichtliche Aspekte zum Inhalt hat, und Exkursionen zur Mahn- und Gedenkstätte Point Alpha. Weiterhin besitzt die Schule ein Archiv mit Dokumenten zur Schulgeschichte. Darin findet sich eine Vielzahl von Dokumenten, die nach und nach digitalisiert werden und im Geschichtsunterricht Anwendung finden können.

Auch während der jährlich stattfindenden Schüleraustausche finden sich Programmpunkte mit regional- und nationalgeschichtlichen Schwerpunkten.

Um Geschichte erfahrbar zu machen und entdeckendes Lernen zu fördern, finden gemäß Lehrplan Exkursionen zur Gedenkstätte Buchenwald und zum Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg statt. Diese werden in enger Zusammenarbeit mit den Gedenkstättenpädagogen durchgeführt und im Fachunterricht vor- und nachbereitet. Darüberhinaus werden regelmäßig zusätzliche Projekte angeboten, um Unterrichtsinhalte zu vertiefen, wobei v.a. die Neuen Medien genutzt werden.

Die Geschichtslehrerinnen und –lehrer bewerben und unterstützen die Teilnahme an Geschichtswettbewerben. Interessierte Schülerinnen und Schüler werden während der Durchführung ihrer Projekte individuell betreut.

In regelmäßigen Abständen präsentiert der Fachbereich, Plakatausstellungen zur Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert, die auch im Geschichtsunterricht eingebunden werden können.

Im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften haben zudem die Schüler und Schülerinnen, die Möglichkeit im bilingualen Unterricht ihre Sprachkompetenz im Fach Geschichte zu trainieren und Inhalte des Geschichtsunterrichtes zu vertiefen.

Somit wird dem Fach Geschichte, das von der Quarta an bis zum Abitur durchgehend unterrichtet wird, ein hoher Stellenwert im Schulalltag beigemessen.

News

Noch keine Beiträge in dieser Kategorie