JMS-Beauftragter

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,


als Jugendmedienschutzbeauftragter unserer Schule gehört es zu meinen Aufgaben, die Kinder bei der Entwicklung eines verantwortungsvollen Medienumgangs zu unterstützen und zu beraten, um so zu ihrer Medienkompetenz beizutragen.


Meine Aufgaben umfassen folgende Tätigkeitsfelder:

  • Ansprechpartner für Fragen rund um den Jugendmedienschutz, besonders hinsichtlich der Nutzung digitaler Medien (z.B. verantwortungsvoller Umgang mit Daten, Sicheres Surfen im Internet, Schutz vor jugendgefährdenden Inhalten, Umgang mit und Verhalten in sozialen Netzwerken, Cybermobbing, Mediensucht, usw.).
  • Ausarbeitung von Konzepten und Durchführung von präventiven Projekten zum Thema Medienbildung und Jugendmedienschutz.
  • Weitergabe aktueller Informationen rund um das Thema an die Schulgemeinde.
  • Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen für Eltern.
  • Beratung und Unterstützung in akuten Notfällen.
  • Kontakt zu außerschulischen Institutionen, die im Notfall weiterhelfen können.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Sie können mich per Email unter email tobias.galmarini@fulda.de oder telefonisch über das Sekretariat erreichen.


Mit freundlichen Grüßen

Tobias Galmarini