Seelsorge

… ein Angebot für Schüler, Lehrer und alle, die an der Schule arbeiten.

jan kremer

Schulseelsorger: Jan Kremer

Kontakt: Montag, 3. Stunde, Raum V 006

email jan.kremer@rms-fulda.de

Konflikte im Freundeskreis – Sucht – Überforderung – Religiöse Fragen – Familienstreit – Trauer – Schulprobleme – Konflikte im Freundeskreis – Sucht – Liebeskummer – Überforderung – Religiöse Fragen – Familienstreit – Trauer – Schulprobleme – Konflikte im Freundeskreis – Sucht – Liebeskummer – Überforderung

  • Absolut vertraulich.
  • Unabhängig.
  • Offen für jeden.
  • Religion oder Konfession spielen keine Rolle.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrer,


ab sofort darf ich als Schulseelsorger für euch da sein.

Diese Aufgabe nehme ich gerne wahr und freue mich darauf.


Seit zwei Jahren unterrichte ich an unserer Schule Ethik und Philosophie in der Oberstufe und kann in meine neue Aufgabe als Schulseelsorger 20 Jahre Erfahrungen als hauptamtlicher Seelsorger für Menschen aller Generationen aus meiner früheren Tätigkeit einbringen. In solchen und in vielen anderen Fällen kann der Schulseelsorger ein guter Gesprächspartner sein, vielleicht auch eine erste Anlaufstelle, die direkt weiterhelfen oder vermitteln kann. Schulseelsorge ist offen für alle – unabhängig von Religion und Konfession.


Herr Kremer