Schulprogramm

Die Rabanus-Maurus-Schule (Domgymnasium), ist ein neusprachlich – altsprachliches Gymnasium mit humanistischer Tradition der Stadt Fulda. Als Schule mit Parallelangebot bietet sie sowohl die achtjährige (G8) als auch die neunjährige (G9) Organisationsform des gymnasialen Bildungsganges an.

Das Schulprogramm

Unser Unterrichtsangebot

Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, Altgriechisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch

Kunst, Musik, Darstellendes Spiel

Geschichte, Geschichte bilingual, Politik und Wirtschaft, Katholische Religion, Evangelische Religion, Philosophie, Ethik, Erdkunde

Mathematik, Biologie, Physik, Chemie, Naturwissenschaften/Technik, Informatik

Alle Fächer (außer Chinesisch und Erdkunde) können als Prüfungsfächer im Abitur gewählt werden.

Die Rabanus-Maurus-Schule bietet im Rahmen ihres Ganztagsprogramms täglich individuelle Förderung und ein verlässliches Bildungs- und Betreuungsangebot an. Die Teilnahme an den Ganztagsangeboten ist freiwillig.

Das breit gefächerte Angebot von Arbeitsgemeinschaften (siehe Anhang) ist Teil des Ganztagsprogramms des Domgymnasiums.

Besondere musikalische Förderung

Partnerschule des Leistungssports

Schule ohne Rassismus

Umweltschule in Europa

Gesundheitsfördernde Schule

Gütesiegelschule für Hochbegabung