Schach

Nette Leute spielen Schach!

Ab dem Schuljahr 2020/21 bietet die Rabanus-Maurus-Schule in Kooperation mit dem Schachclub Fulda e. V. eine Schach-AG an.


Schach ist ein Sport, an dem alle teilnehmen können. Es spielt keine Rolle, welches Alter man hat oder welches Handicap. Es gibt sogar Schachbretter, die für Blinde ausgelegt sind und in die bei Turnieren eingesetzt werden dürfen. Selbstständiges Problemlösen, analytisches Denken, Konzentration, Fairplay und Entscheidungsfreudigkeit sind wesentliche Elemente dieser vielfältigen Sportart. Hier ist mehr Multitasking gefragt, als es anfangs aussieht!


Die AG findet donnerstags von 14.00 bis 15.00 Uhr in Raum A 117 statt.


Zielgruppe sind die Klassenstufen fünf bis zehn, aber auch für die Oberstufenschüler gibt es ein passendes Programm, so dass sie jederzeit willkommen sind.


Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, innerhalb und außerhalb der AG an Turnieren teilzunehmen.


Der Domgymnasiast Altan Musacali besitzt ein Schachlehrer-Patent und wird die Schach-AG leiten. Er ist seit 2016 Mitglied im Schachclub Fulda und leitet seit Mitte 2019 die Schach-AG der Adolf-von-Dalberg Schule.