Webuntis

landesfinale_jtfo_fussball_2019066.6.2019 | Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ hat die Mannschaft der Rabanus-Maurus-Schule Fulda am 03.06.2019 im Landesfinale der Sportart Fußball in Grünberg die Silbermedaille gewonnen. Die Mannschaft der Jahrgänge 2003-2004 startete mit einem 3:0 über die Alexej-von-Jawlensky-Schule aus Wiesbaden in die Gruppenphase. Nach einem 1:0 über die Friedrich-August-Genth-Schule Wächtersbach im zweiten Spiel war der Gruppensieg bereits sicher. Schließlich konnte auch noch das dritte Spiel der Gruppenphase gegen die Herderschule aus Gießen mit 3:0 gewonnen werden.
| Presseartikel (Osthessennews vom 6.6.2019)
| Pressebericht (Osthessenzeitung vom 11.6.2019)

13.09.2018 | Die WK III Mannschaft Fußball der Jungen setzte sich im Kreisentscheid durch und darf den Kreis Fulda im Regionalentscheid vertreten. Unsere Schule startete mit einem 2:0 Sieg gegen die Bardoschule in das Turnier. In der Gruppe wurde weiterhin mit 1:0 die Mittelpunktschule aus Hilders und mit einem 2:0 die Konrad-Adenauer-Schule besiegt. Lediglich gegen die van Galen Schule gab unser Team zwei Punkte ab - 0:0.

sfz_20180607b07.06.2018 | Im Landesfinale erreichte unser Team einen hervorragenden 4. Platz. Zunächst wurde die Gruppenphase mit einem 0:0 gegen Kriftel, einem 1:1 gegen Offenbach und einem 1:0 Sieg gegen Linden als Zweitplatzierter abgeschlossen. In allen Spielen erarbeitete sich unsere Mannschaft aus einer tollen Defensivarbeit heraus leichte Spielvorteile. Insgesamt herrschte ein ausgeglichenes Niveau, was zu spannenden Spielen für die Zuschauer sorgte.

jtfo_fussball_april201803.05.2018 | Am Mittwoch, dem 2.5., gewannen die Fußballer der Wettkampfklasse II (Jg. 02-03) unserer Schule überlegen den Regionalentscheid in Fulda. Durch einen 4:0 Sieg über Bebra und einen 7:0 Kantersieg über Eschwege sicherte sich unser Team damit den Start beim Landesfinale in Gründberg am 06.06.

sfz_turnier_gruenberg2018021928.02.2018 | Die U12 des Schulfußballzentrums an der Rabanus-Maurus-Schule belegte bei der inoffiziellen Futsal-Hessenmeisterschaft in Grünberg einen ordentlichen 6. Platz. Mit einem sehr guten 2:0 gegen das Gymnasium Taunusstein gestartet, verpasste man im zweiten Spiel beim 1:1 gegen die Ella-Heuss-Schule einen Sieg nur knapp.