Vorlesewettbewerb 2020 1 scaled

Schulsiegerin beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der Rabanus-Maurus-Schule wurde Kim Weber aus der Klasse 6a. Sie qualifizierte sich damit für den Kreisentscheid im Februar.  Jakob Dauth (6d) und Simon Ecker (6e) belegten im Finale des schulinternen Lesewettstreits unter den Kassensiegern der Jahrgangsstufe 6 den zweiten und dritten Platz.

Juroren des seit 1959 durchgeführten Vorlesewettbewerbs waren Mitglieder der Schüler- und Elternvertretung, Lehrkräfte, der Vorjahressieger und Landesfinalist Felix Rüger sowie Barbara Fritz von der Rathaus-Buchhandlung.  

Zunächst präsentierten die Finalisten Passagen aus ihren Lieblingsbüchern. Mit ihrem eindrucksvollen Vortrag eines Auszugs aus dem Buch „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ von Joanne K. Rowling überzeugte Kim Weber bereits in der ersten Runde.

In einem zweiten Durchgang waren die Quintaner dazu aufgefordert, spontan eine ihnen unbekannte Textstelle aus dem Klassiker der Jugendbuchliteratur „Momo“ von Michael Ende vorzulesen und dabei die Hauptfigur in ihrer merkwürdigen äußeren Erscheinung lebendig werden zu lassen. Allen Klassensiegern gelang es, die Juroren mit den Lesebeiträgen in ihren Bann zu ziehen. Die Jury hatte am Ende darüber zu befinden, wie die Finalisten ihren Lieblingsbüchern durch angemessene und sinngemäße Betonung Leben einhauchten und deren Atmosphäre einfangen konnten. Sie belohnte am Ende die herausragende Leistung der Schulsiegerin mit einem Buchpreis.

Begeisterung für das Lesen zu wecken und neue Welten zu eröffnen – das war die Grundidee des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, als er 1959 für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 ins Leben rief.

Vorlesewettbewerb 2020 2

Die Rabanus-Maurus-Schule nimmt im Sinne der Leseförderung jährlich an dem bundesweiten Vorlesewettbewerb teil. Im Deutschunterricht bereiten sich die Quintaner auf das Schulfinale vor. Anders als in den Vorjahren wurde der Wettbewerb nicht in der Aula des Domgymnasiums im Beisein aller Quintaner und ihrer Deutschlehrkräfte durchgeführt. Dieses Mal trugen die besten Vorleser der sechsten Klassen Wegen der der Corona-Pandemie unter Einhaltung der Hygienebestimmungen ihren Lesewettstreit nur in Anwesenheit der Juroren aus.

Die Lesebeauftragte des Domgymnasiums, Frau Dr. Barbara Wehner-Gutmann, organisierte und moderierte den schulinternen Wettbewerb.

Kategorien
Tags

Archiv
Kategorien
Kalender

Januar 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Weihnachtsferien
2
  • Weihnachtsferien
3
  • Weihnachtsferien
4
  • Weihnachtsferien
5
  • Weihnachtsferien
6
  • Weihnachtsferien
7
  • Weihnachtsferien
8
  • Weihnachtsferien
9
  • Weihnachtsferien
10
  • Weihnachtsferien
11
  • Erster Schultag nach den Weihnachtsferien
12
13
14
  • Fachkonferenz Musik
15
16
17
18
19
  • Eingabeende Noten der Jg. 5 bis Q 3
20
  • Fachkonferenz Erdkunde
21
  • Zeugniskonferenzen Jg. 5-8
  • Online-Informationsveranstaltung zur Sportklasse 5 im Schuljahr 21/22
22
23
24
25
  • Zeugniskonferenzen Jg. Q3 bis 9
  • Wahl der Delegierten für die Stadt und den Landkreis Fulda zur Landeselternbeiratswahl
26
27
28
29
  • Halbjahresende (Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde)
30
31